Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung umreißt, welche Art von Informationen Merz bei Ihrem Besuch unserer Website erfasst und wie Merz diese Daten nutzt. Einige von unserem Webserver gespeicherten Daten sind Informationen, die Sie uns freiwillig über Formulare bereitgestellt haben und einige werden automatisch erfasst. Wenn Sie uns diese Daten nicht aus eigenen Stücken überlassen, wird Merz keine Informationen erfassen, um Sie zu identifizieren.

 

Daten, die automatisch erfasst und gespeichert werden

Wie viele andere Unternehmen, bewertet auch Merz die Leistung der Unternehmenswebsite, um sie für unsere Besucher zu verbessern und auf sie zuzuschneiden. Während Ihres Besuchs erfasst und speichert Merz automatisch und vorübergehend die nachfolgenden Daten über Ihren Computer und Ihren Besuch unserer Website:

 

  • Die Domäne und den Host, von dem aus Sie auf das Internet zugreifen
  • Die Internetadresse der Website, von der aus Sie auf die Website von Merz gelangt sind, falls dies zutrifft
  • Das Datum und die Zeit Ihres Besuchs unserer Website, wie viel Zeit Sie darauf verbracht und welche Seiten Sie besucht haben
  • Ihr Internetprotokoll (IP-Adresse) un
  • das Betriebssystem Ihres Computers und die Browser-Software

Merz kann Drittunternehmen mit der beschriebenen Leistungsmessung beauftragen. In keinem Fall werden wir dabei personenbezogene Daten zur Identifizierung der Besucher erfassen. Solche Drittunternehmen sind angehalten, unsere Datenschutzrichtlinien einzuhalten, uns nur eine Zusammenfassung der Daten bereitzustellen und die erfassten Daten nur für die Zwecke zu nutzen, für die sie von Merz erfasst wurden und sie anschließend zu vernichten.

Einige Websites von Merz hinterlassen auf dem Computer des Besuchers möglicherweise kleine Datenbits, auch „Cookies“ genannt. Ein Cookie weist dem Besucher in der Regel eine einmalige Nummer zu, die außerhalb der zuweisenden Website keinerlei Bedeutung hat. Cookies sagen uns, wie und wann die Seiten einer Website besucht werden und von wie vielen Personen. Diese Technologie und Information hilft uns, unsere Websites zu verbessern. Die meisten Web-Browser geben dem Benutzer die Möglichkeit, die Cookies-Funktion entweder anzunehmen oder abzulehnen. Nehmen Sie bitte zur Kenntnis, dass Cookies möglicherweise notwendig sind, damit Sie bestimmte Funktionen nutzen können (z. B. auf Sie zugeschnittene Bereitstellung von Informationen), die auf der Website von Merz angeboten werden. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie unter www.cookiecentral.com/faq

 

Während Ihres Besuchs auf der Website können Sie ein Web-Formular mit Ihren persönlichen Daten ausfüllen, wofür folgende Informationen erforderlich sind:

 

  • Anrede
  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Land
  • (optional) Art der Informationsanforderung von Merz
  • (optional) Adresse, einschließlich Postleitzahl

Nur wenn ein Besucher der Website konkrete Informationen anfordert, werden wir seine Daten zur Beantwortung seiner Anfrage verwenden oder um ihn/sie über neue Inhalte oder Website-Services zu informieren.

 

Merz wird personenbezogene Daten nur für den Zweck verwenden, den wir Ihnen gegenüber bei Eingabe der Daten genannt haben. Merz wird personenbezogene Daten einer anderen Organisation oder Einheit gegenüber nicht offenlegen, und wird sie weder verkaufen noch verleihen; es sei denn, der Benutzer wird vorab darüber informiert und hat sich ausdrücklich damit einverstanden erklärt oder es ist aus rechtlichen Gründen erforderlich. Merz behält sich das Recht vor, diese Erklärung jederzeit zu ändern. Diese Datenschutzerklärung begründet kein vertragliches oder sonstiges formales Recht gegenüber oder im Auftrag einer Partei.

Google Analytics

Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, d. h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle einer Aktivierung der IP-Anonymisierung wird Google das letzte Oktett der IP-Adresse der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union und der anderen Staaten, die Vertragsparteien des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum sind, kürzen und damit anonymisieren. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

 

Im Auftrag des Website-Betreibers wird Google diese Informationen verwenden, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Berichte über die Website-Aktivitäten für den Inhaber zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung der Webseite und des Internets verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google Analytics wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten im Besitz von Google in Verbindung bringen. Sie können die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Des Weiteren können Sie vermeiden, dass Google Daten (Cookies und IP-Adresse) erfasst und verwendet, indem Sie dieses Browser-Plug herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en-GB Weitere Informationen finden Sie auf http://www.google.com/analytics/terms/gb.html (Google Analytics Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen). Nehmen Sie bitte zur Kenntnis, dass auf dieser Website der Code von Google Analytics durch “gat._anonymizeIp();” ergänzt wird, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Maskierung) zu gewährleisten.

 

Google Remarketing – Datenschutz

Diese Website verwendet Google Analytics sowie Google Remarketing. Darunter versteht man einen von Google Inc. („Google“) bereitgestellten Service. Wie bei Google Analytics verwendet Google auch bei dieser Website Cookies (weitere Informationen finden Sie im Abschnitt zu Google Analytics). Die Daten, die dieses Cookie über Ihren Besuch auf unserer Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) erfasst, werden an die Server von Google in den USA gesendet und dort gespeichert. Google kürzt die IP-Adresse so, dass sie nicht mehr als eindeutig identifiziert werden kann. Google erfüllt die Bedingungen der Datenschutzbestimmungen des Safe-Harbor-Abkommens der USA und ist beim Safe-Harbor Programm des amerikanischen Handelsministeriums eingetragen. Google verwendet diese Daten, um Ihre Nutzung der Website zu evaluieren, um Berichte zur Website-Aktivität zu erstellen und weitere Services für die Website- und Internetnutzung anzubieten.

 

Wo es aus rechtlichen Gründen oder für die Verarbeitung von Daten im Auftrag von Google erforderlich ist, wird Google diese Informationen an Drittunternehmen weiterleiten. Im Internet wird auf Websites Werbung von Drittanbietern (einschließlich Google) bereitgestellt. Unter Verwendung der während Ihres letzten Besuchs der Website gespeicherten Cookies platzieren diese Drittanbieter (auch Google) Werbeinhalte auf den Websites, die Sie besuchen. Sie können der Datenerhebung und -speicherung in der beschriebenen Weise jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Auf der Seite zur Deaktivierung von Google Ads erfahren Sie, wie Sie sich gegen die Verwendung von Cookies durch Google entscheiden können. Sie können die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auch beenden, indem Sie die Opt-Out-Seite von Network Advertising besuchen. Sie sollten sich jedoch bewusst sein, dass Sie dann nicht alle Funktionen dieser Website vollständig nutzen können. Wenn Sie diese Website verwenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Google Daten über Sie in der oben beschriebenen Weise und zu dem genannten Zweck verwendet.